You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Unsere Programme für Sie

Aktivitäten

Unser Allgäu – Entdeckerparadies, Wald- und Wiesenerlebniswelt, Tiere hautnah erleben, Wandererlebnis für die ganze Familie. Natur pur mit Action. Es gibt so viele Ausflugsmöglichkeiten und Angebote in und rund um das Gelände des Ferienclubs Maierhöfen. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Erlebnisbad, Indoor-Spielplatz, Minigolf und Ziegengehege. Nur um ein paar Attraktiven wenige Meter von Ihrem Bungalow entfernt zu nennen.  

Auf dieser Seite stellen wir regelmäßig unsere Lieblingstipps an Ausflugszielen zwischen Bodensee und Allgäu vor. Und nicht für jede Attraktion müssen Sie den dicken Geldbeutel mitnehmen. Die Schönheit der Landschaft und viele kindgerechte Angebot sind sogar gratis! 

Hotel Das Allgäu Wandergruppe vor Bergpanorama
Ferienclub Maierhöfen kleiner Junge und Gewolina füttern Kühe mit Heu Copyright Stefano Fotolia

Unsere Programme für Sie

Tag 1 - Anreise und Ankommen

Herzlich willkommen!

Vielleicht möchten Sie erst einmal eine Tasse Kaffee auf Ihrer Bungalowterrasse genießen. Unser Kaffeeautomat in der Empfangshalle ist rund um die Uhr mit heißen Getränken für Sie da. Während Sie sich kurz von der Autofahrt erholen, können Ihre Kinder schon mal die Gegend erkunden und unsere Ziegen begrüßen. 

Tag 2 – Steffi’s Ponyhof // Alternativ: Pfänder

Auf Steffi’s Ponyhof gibt es nicht nur Ponys! Alpakas und viele anderen kleine Tiere tummeln sich dort und dürfen gestreichelt und gekuschelt werden. 

Folgende Angebote bietet Steffi mit ihren Tieren: 

  • Ponyverleih für selbständig geführte Touren 

  • Erlebnisvolle Ausritte 

  • Spaßige Tagesaktivitäten mit den Ponys 

  • Spannendes Kinderferienprogramm rund ums Pony 

  • Alpaka-Wanderungen: Mit den Alpakas durch die Allgäuer Landschaft ziehen 

Entfernung: ca. 15 Minuten mit dem Auto 

Mehr Infos unter: 07566/9458770 oder Mobil: 01578 4273761 

Pfänder 

Der einzigartige Rundblick über den gesamten Bodensee und 240 Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz macht den Pfänder bei Bregenz, Vorarlberg zum berühmtesten Aussichtspunkt der Region. Ein tolles Erlebnis! 

Jede Menge Naturerlebnis, Spaß und Abwechslung für die kleinen Gäste: der Pfänder ist ein Paradies für Kinder

https://www.pfaenderbahn.at/de/ 

Tag 3 – Wasserweg Durach

Ein ideales Ausflugsziel für Sommerplanscher. Hier darf nach Herzenslust Wasser entdeckt werden. Hängebrücken, kleine Spielplätze mit Hängematten und Spielstationen gestalten den ca. 2 km langen Weg abwechslungsreich. Sehr gut mit Kinderwagen abzulaufen. Am Ende wartet eine Gastronomie mit leckeren Speisen und Getränken. 

Mehr Infos unter: https://kinder-im-allgaeu.de/index.php?Wasserweg-am-Durachtobel 

Tag 4 – Ein Tag auf unserem Gelände

Vertreiben Sie sich die Zeit auf unserem Gelände. Einen Tag baden im Schwimmbad, oder toben im Indoor Spieleparadies,  

Minigolf spielen, Beach-Volleyball ausprobieren, Fußball oder Ziegen streicheln. 

Direkt auf dem Ferienclubgelände befindet sich die Alpwirtschaft Butterblume. Von Donnerstag bis Samstag schön einkehren. 

Die Bergwies Bio-Käserei mit Erlebnisbauernhof liegt mitten in der Natur – und ist immer einen Ausflug wert! Von Donnerstag bis Samstag ein besonderes Erlebnis. 

 

Für die Eltern gibt es Sauna und Massageanwendungen. 

Tag 5 – Skywalk Scheidegg und anschließend Alpenfreibad

Ab in die Höhe. Nach Scheidegg auf den Baumwipfelpfad. In luftiger Höhe darf hier auf festen Stahlgittern gelaufen werden. Wer mit den Füßen lieber auf der Erde bleibt, geht solange unten auf dem Spazierweg, welcher ebenfalls interessant gestaltet ist spazieren. 

Mehr Infos unter: https://www.skywalk-allgaeu.de/ 

 

Und anschließend (4 Minuten Autofahrt entfernt) 

Ein Erlebnis der besonderen Art für Groß und Klein ist ein Besuch im Alpenfreibad Scheidegg. Schwimmen Sie im von Quellwasser gespeisten Naturbecken und genießen Sie von der Liegewiese aus das gewaltige Alpenpanorama des Dreiländerecks im Allgäu. 

https://www.scheidegg.de/alpenfreibad/ 

Tag 6 - Alpsee Bergwelt: Dein Erlebnisberg im Allgäu

Aus dem Tal geht es mit der Sesselbahn in die Alpsee Bergwelt, dem Erlebnisberg zwischen Immenstadt und Oberstaufen. Hier erwartet dich der Alpsee Coaster, Deutschlands längste Ganzjahres-Rodelbahn, die Abenteuer Alpe, das riesige Bergspiel-Abenteuer für Kinder und der Kletterwald Bärenfalle, Bayerns größter Hochseilgarten. 
In unseren Berghütten und Restaurants kannst du gemütlich einkehren. 

https://www.alpsee-bergwelt.de/ 

Tag 7 – Abreise 

Wie, schon vorbei? Gewolina hat noch viel mehr zu zeigen. Vielleicht beim nächsten Mal?  

Alternativ zu diesen Ausflugstipps finden Sie an der Rezeption noch viel mehr Anregungen.  

 

Viel Spaß beim Entdecken! 

Eure Gewolina 

Tag 1 - Anreise und Ankommen

Herzlich willkommen!

Vielleicht möchten Sie erst einmal eine Tasse Kaffee auf Ihrer Bungalowterrasse. Unser Kaffeeautomat in der Empfangshalle ist rund um die Uhr mit heißen Getränken für Sie da. Während Sie sich kurz von der Autofahrt erholen. Danach können Sie gemeinsam das Gelände erkunden.  

Tag 2 – Eistobel – bei jedem Wetter schön

Der nahe gelegene Eistobel ist ein wahres Wunder der Natur. Wasserfälle, Felswände und tiefe Strudellöcher machen die Wanderung abwechslungsreich. Bei jedem Wetter machbar. Regensachen anziehen und los geht’s.  

Tag 3 – Skywalk Scheidegg und anschließend Alpenfreibad 

Ab in die Höhe. Nach Scheidegg auf den Baumwipfelpfad. In luftiger Höhe darf hier auf festen Stahlgittern gelaufen werden. Wer mit den Füßen lieber auf der Erde bleibt, geht solange unten auf dem Spazierweg, welcher ebenfalls interessant gestaltet ist spazieren. 

Mehr Infos unter: https://www.skywalk-allgaeu.de/ 

 

Und anschließend (4 Minuten Autofahrt entfernt) 

Ein Erlebnis der besonderen Art für Groß und Klein ist ein Besuch im Alpenfreibad Scheidegg. Schwimmen Sie im von Quellwasser gespeisten Naturbecken und genießen Sie von der Liegewiese aus das gewaltige Alpenpanorama des Dreiländerecks im Allgäu. 

https://www.scheidegg.de/alpenfreibad/ 

Tag 4 – Wangen 

Wangen im Allgäu ist eine malerische, sorgfältig restaurierte, ehemalige Reichsstadt mit einer Vielzahl historischer Gebäude und einem der schönsten Straßenzüge Süddeutschlands. Ca. 25 Steinbrunnen, gusseiserne Brunnen und pfiffige Figurenbrunnen laden zu einer Brunnenwanderung durch die Stadt ein. Zahlreiche schöne und interessante Skulpturen, Kapellen, Kirchen und Klöster sind zu bestaunen. 

https://www.wangen.de/gaeste/zu-gast-in-wangen/sehenswert 

Tag 5 - Hymer-Museum Bad Waldsee 

Alternativ: Zeppelin Museum Friedrichshafen 

Wie ist der erste Wohnwagen entstanden. Von der kleinen Kugel zum Luxusmobil. Hier darf entdeckt, verkleidet und gespielt werden. Die Ausstellung erzählt spannend die Geschichte des mobilen Reisens aus der Perspektive der Reisenden.  

Mehr Infos unter: https://www.erwin-hymer-museum.de/ 

 

Das Zeppelin Museum macht Innovationen in Technik und Kunst erlebbar. Es begeistert Menschen für die Idee, das scheinbar Unmögliche zu wagen und als Pioniere der Kunst, des Handwerks oder der Industrie die Zukunft aktiv zu gestalten. Es beherbergt zwei Sammlungen. Zum einen die weltweit größte Sammlung zur Luftschifffahrt und der Innovation „leichter als Luft“. Highlight in diesem Bereich ist die begehbare Teilrekonstruktion von LZ 129 Hindenburg. 

https://www.zeppelin-museum.de/ 

Tag 6 – Lindau Insel

Gebäude mit jahrhundertealten Fassaden, Gassen voller Geschichten.. Parks zum Verweilen, Villenstraßen zum Flanieren… Einsame Buchten mit beeindruckender Aussicht, kleine Plätze mit lebhafter Atmosphäre… All das und noch viel mehr können Sie in Lindau entdecken. 

Die Insel am Ostufer des Bodensees ist etwa 70 Hektar groß und damit die zweitgrößte Insel im „Schwäbischen Meer“. Die Altstadt hat mit ihren verwinkelten Gassen und mittelalterlichen Gebäuden einen ganz besonderen Charme, den viele für mediterran halten. Der Bayerische Löwe und Deutschlands südlichster Leuchtturm empfangen seit dem 19. Jahrhundert Besucher im Hafen. 

https://www.lindau.de/lindau-entdecken/ 

Tag 7 – Abreise 

Wie, schon vorbei? Das Allgäu hat noch viel mehr Highlights. Die können Sie bei Ihrem nächsten Besuch entdecken!  

Alternativ zu diesen Ausflugstipps finden Sie an der Rezeption noch viel mehr Anregungen.  

 

Viel Spaß beim Entdecken! 

Eure Team vom Ferienclub Maierhöfen 

Museen 

Bergbauernmuseum Diepolz  

Bei schlechtem und gutem Wetter attraktiv. Zum Begreifen, mitmachen und entschleunigen. Mit einem begehbaren Kuhmagen, einer großen Kugelbahn, nachgebildeten Bauernhöfen aus früheren Zeiten. Viel Platz drinnen und draußen für alle.  

Mehr Infos unter: https://www.bergbauernmuseum.de/ 

Inatura Dornbirn  

Die Stadt Dornbirn in Vorarlberg ist in einer guten Stunde zu erreichen. Das Naturkundemuseum ist ein wahrer Kinder-Entdeckungsspielplatz und hat mit einem „langweiligen Museum“ so gar nichts gemeinsam. Natur, Mensch und Technik erleben ist das Motto. 

Mehr Infos unter: https://www.inatura.at/ 

Hymer-Museum Bad Waldsee 

Wie ist der erste Wohnwagen entstanden. Von der kleinen Kugel zum Luxusmobil. Hier darf entdeckt, verkleidet und gespielt werden. Die Ausstellung erzählt spannend die Geschichte des mobilen Reisens aus der Perspektive der Reisenden.  

Mehr Infos unter: https://www.erwin-hymer-museum.de/ 

Action 

Ein Tag auf unserem Gelände 

Vertreiben Sie sich die Zeit auf unserem Gelände. Einen Tag baden im Schwimmbad. Für die Eltern gibt es Sauna und Massageanwendungen. 

Oder den Indoor-Spielplatz besuchen. 

Auch Ziegen möchten mal gestreichelt werden. 

Für kleine Kinder: Lina-Laune-Land – Indoor Funpark 

Ebenfalls in Kempten, genauer in Waltenhofen, befindet sich der riesige Indoor Funpark. Hier darf nach Herzenslust gehüpft, gerutscht, getobt, gerollert und gefahren werden. Mit Bällebad und Hüpfburg für die ganz Kleinen. 

Für die Größeren; Escape Room in Kempten 

Rätselfans kommen hier auf ihre Kosten. Im „Room of Secrets“ darf mit Kreativität und Geschick das Rätsel lösen, um wieder in die Freiheit zu kommen. 

Als Belohnung gibt es ein leckeres Eis in einer der schönen Café’s oder Eisdielen in der historischen Stadt Kempten. 

Wanderungen (mit Matschhose :-) 

Eistobel – bei jedem Wetter schön 

Der nahe gelegene Eistobel ist ein wahres Wunder der Natur. Wasserfälle, Felswände und tiefe Strudellöcher machen die Wanderung abwechslungsreich. Bei jedem Wetter machbar. Regensachen anziehen und los geht’s.  

Gleich bei uns um’s Eck.  

Walderlebnispfad Möggers 

Ein abwechslungsreicher Rundweg von ca. 1,5 Stunden - mit Spielaufenthalt bis zu 3 Stunden - führt über abenteuerliche Hängebrücken durch den schönen Buchenwald. Eine Waldhütte und ein Blockhaus zum Umbauen laden zu interessantem Verweilen ein. 

Hängematten und Holzbänke bieten Möglichkeiten der Unterhaltung des Waldes zu lauschen. Lassen Sie sich auf den Rythmus der Natur einstimmen, der die Sorgen des Alltags vergessen lässt. 

http://www.walderlebnispfad.at/ 

Ideensammlung für die Zukunft: 

Kinder: 

Rodeln und Tiere streicheln am Hündle 

Sommerrodelbahn, Bungee Trampolin, Waldhochseilgarten … Nur ein paar der Attraktionen, was das Hündle und die Imbergbahn zu bieten haben. Hier können sich groß und klein auspowern und dabei die Allgäuer Landschaft erkunden. 

Mehr Infos unter: https://www.huendle-imberg.de/ 

Erwachsene: 

  • Pfänder 
  • Breitachklamm 
  • Fellhornbahn/Nebelhorn 
  • Skisprungschanze/ Skiflugschanze 
  • Oberstdorf / Freibergsee / Oytal /… 
  • Hochgrat 
  • Imbergbahn 
  • Alpen (Königsalpe,…) 

Unsere „Geheimen Perlen“ 

Wenger Egg

Eine kleine Alpe auf dem Wenger Egg. Zu erreichen über den Schwarzen Grat Pfad. Kleine gemütliche Wanderung, welche gut mit Kindern zu bewältigen ist. Oben gibt es eine kühle Holunderschorle und für die Eltern einen Kaffee. 

Infos unter www.alpe-wenger-egg.de 

 

 

Auf unserem wunderschönen, parkähnlichen Gelände finden Sie alles, was Erholung und Spaß bringt: neben Erlebnisbad, Spielparadies und Grillplatz, lohnt vor allem ein Besuch der "BERGWIES BIOKÄSEREI", wo Sie live miterleben können, wie leckerer Allgäuer Bergkäse hergestellt wird.

Ihre Gastgeberin, Martina Fischer

WEIßE WINTERTRÄUME

Maierhöfen bietet Schneeabenteuer für die ganze Familie. Durch tief verschneite Wälder geht es mit der Pferdekutsche zum Eislaufen. Ist das nicht wie im Märchen? Wer es turbulenter liebt, schnallt sich die Skier an und tobt sich im nahen Skigebiet Oberstaufen aus. Unweit Ihrer Ferienwohnung in Maierhöfen liegt Oberstdorf. Dort gibt es eine Naturrodelbahn, die von Mitte Dezember bis Mitte April geöffnet ist. Für Familien ein Muss!

 

 

 

 

Impressionen

Ferienclub Maierhöfen im Allgäu Bergweide mit KühenFerienclub Maierhöfen im Allgäu Erlebnisbad Aquarosa Poollandschaft mit KinderbereichFamilie in Tracht bei der KutschfahrtHotel Farbinger Hof in Bernau am Chiemsee Kind spielt am Wasser
Ferienclub Maierhöfen im Allgäu Bergweide mit Kühen
Ferienclub Maierhöfen im Allgäu Erlebnisbad Aquarosa Poollandschaft mit Kinderbereich
Familie in Tracht bei der Kutschfahrt
Hotel Farbinger Hof in Bernau am Chiemsee Kind spielt am Wasser

UNSERE GEW FERIENWELT

Lindas Reise: Ein Traumurlaub am Chiemsee - für die ganze Familie!

22. Mai 2024

Linda entdeckt die Ziele von GEW Ferien und nimmt euch mit auf ihre Reise. Heute ist sie am Chiemsee und berichtet von ihren Eindrücken und Erfahrungen. Viel Spaß beim Lesen.

Lindas Reise: Ein Traumurlaub am Chiemsee - für die ganze Familie!

Genuss für die ganze Familie: „Bewegung an der Sylter Nordseeluft macht hungrig“

16. April 2024

Sylt, bekannt für seine atemberaubende Landschaft und sein reiches kulinarisches Erbe, bietet eine Vielzahl an typischen Gerichten, die die lokale Küche und die Frische der regionalen Zutaten widerspiegeln.

Genuss für die ganze Familie: „Bewegung an der Sylter Nordseeluft macht hungrig“

Wandern mit der Familie: "Premium Wanderwege" im Allgäu

23. Februar 2024

Für Familien, die das Wandern im Allgäu entdecken möchten, bietet die Region eine Fülle von Möglichkeiten. Von leichten Spaziergängen, die auch für die kleinsten Füße geeignet sind, bis hin zu anspruchsvolleren Touren, die ältere Kinder und Erwachsene herausfordern, gibt es für jeden etwas.

Wandern mit der Familie: "Premium Wanderwege" im Allgäu