Ihr Urlaubsziel

  • INSEL DER GÖTTER

    Göttlich, weil Himmel und Erde aufeinanderstoßen, wie nirgendwo sonst. Authentisch, emotional und immer überraschend. Rügen in der Ostsee ist die sonnigste und größte Insel Deutschlands. Eine alte, denkmalgeschützte Ferienvilla mit herrlichem Seeblick im Herzen der Natur, ganz nah am weißen Sandstrand gelegen, lädt Sie ein, himmlische Ferien zu verbringen. Hotel Haus Halliger auf Rügen, der göttlichsten Ferieninsel Deutschlands!

  • WERFEN SIE DEN ANKER

    Im romantischen Hotel Haus Halliger beginnt Ihr Ferientag beim Aufwachen. Der phantastische Blick aufs Meer und das kuschelige Zimmer sind Grund genug, hier Anker zu werfen. Atmen Sie tief durch, denn die frische Meeresluft ist wie ein Elixier. Ein leckeres Frühstücksbuffet, das wir liebevoll zubereiten, stärkt Sie für einen erlebnisreichen Tag. "Anker werfen - statt Segel setzen."

  • FISCHERS FRITZE ...

    Fischen hat auf Rügen in den Boddengewässern eine lange Tradition. Das Wissen über den Fischfang wird in den Familien als alter Brauch weitergegeben. Ob Zander, Aal, Hecht, Barsch, Hering oder Flunder, der Fang kommt frisch in die Restaurants. Fisch, der auf Rügen in traditioneller Art zubereitet und angeboten wird, ist lecker, bekömmlich und sehr gesund!

  • PERFEKT

    Im Hotel Haus Halliger auf Rügen sind Sie schon sehr nahe am perfekten Urlaub dran. Wir holen Sie vom Bahnhof ab, bieten einen Parkplatz direkt vor dem Hotel. Ob für Babys oder Kleinkinder - wir haben einfach alles. Fahrräder stellen Sie in den abschließbaren Fahrradkeller, grillen Sie auf unserem Grillplatz, nutzen Sie unser WLAN, fahren Sie kostenlos mit dem Bus durch Südostrügen. Ach, kommen Sie einfach und erleben Sie es selbst. Hier erwartet Sie der perfekte Urlaub.

Ihre Unterbringung

Zimmer anzeigen

Aktuelle Arrangements

Arrangements anzeigen

Arrangements

Momentan haben wir leider kein Arrangement im Angebot.

Aktivitäten

  • GEFLÜSTERTES

    Lange Alleen, alte Leuchttürme, urige Bauernhöfe, die flache Boddenlandschaft, sanfte Dünen, weiße Strände, kantige Klippen und dunkle Moorlandschaften. All das erleben Sie hautnah mit dem Drahtesel auf Rügen. Machen Sie Rast in beschaulichen Dörfern und hören Sie im Herbst den Ruf der Kraniche. Radwandern auf Rügen ist ein absoluter Geheimtipp zum Weiterflüstern!

  • KREIDEGOLD

    Weißes Gold, Kreide und Königsstuhl? Ja, exakt so nennt sich der berühmteste Kreidefelsvorsprung auf der Ostseeinsel Rügen, das Wahrzeichen der Insel. Alte Buchenwälder, blaues Meer, weiße Steilküsten passen so wunderbar zusammen, wie gemalt. Caspar David Friedrich hat hier abgeschaut und 1815 sein berühmtes Bild in Öl festgehalten: die Rügener Kreideküste - ein Wunder der Natur.

  • ES WAR EINMAL ...

    Ein weißes Schloss am Meer aus Sandstein, Granit und echtem Marmor mit einem riesigen Park. Ein Prachtschloss mit zahlreichen Salons, Boudoirs, Musik und Bibliothekzimmern luxuriös ausgestattet mit Kronleuchtern und Malereien namhafter Künstler. Schloss Dwasieden bei Sassnitz. Erbaut Ende des 19. Jahrhunderts. Heute nur noch eine Ruine. Mystisch und unheimlich geschichtsträchtig. Aber in jedem Fall eine grandiose Kulisse für eine außergewöhnliche Fotosafari "Lost Places".

  • WELLENREITER

    Wo, wenn nicht hier, finden Sie die perfekte Welle? Auf Rügen gibt es vielseitige, attraktive Surfspots. Anfänger oder Profi, mit dem klassischen Surfbrett und guter Balance oder mit dem Drachen für schnelles Fortkommen. Wie wär´s mit Stand-up-Paddling? Auf Rügen stehen Sie aufrecht auf einem breiten Surfbrett und bewegen sich mit Paddelschlägen vorwärts. Bei jedem Wetter, ob erfahrener oder unerfahrener Surfer. So lässt sich Rügen auf dem Meer oder in verträumten Buchten gut an.

Bildergalerie

Bildergalerie öffnen

Ihr Hotel "Haus Halliger"

ein Haus zum Wohlfühlen

 
 

Hotelzimmer

mit Traumaussicht

Lage