Berlin nachhaltig entdecken

Radfahren in Berlin an der Havel

 

Berlin ist wie geschaffen für einen ganz entspannten Urlaub im Grünen


Lassen Sie das Auto in der Garage, Berlin ist aus allen Himmelsrichtungen problemlos mit dem Zug erreichbar.

Sie kommen ganz ausgeruht in der Hauptstadt an und schonen auch noch die Umwelt.
Nur 10 Minuten benötigt das Taxi vom Bahnhof Spandau zum Seehotel Grunewald. Ruhig, im Grünen, direkt an der Havel gelegen ist das Seehotel der ideale Standort für Berlinentdecker.
Die Fahrkarte für Ihre Entdeckungsreise ist für Hotelgäste kostenlos.
Nur ca. 300 Meter vom Seehotel entfernt, fährt die Buslinie 218 zur Pfaueninsel oder zur Heerstraße, von wo Sie die S-Bahn schnell nach Berlin Mitte und überall hinbringt, sogar bis Potsdam.

 

 

Machen Sie doch mal eine Stadtrundfahrt mit dem Doppeldeckerbus


Die öffentlichen Buslinien 100, 200 und 300 fahren in der Regel im 10 Minuten-Takt und bringen Sie dabei zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. 

Linie 100 vom Bahnhof Zoo vorbei an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, der Siegessäule, Schloss Bellevue, dem Reichstag, dem Brandenburger Tor und der Museumsinsel geht die Fahrt bis zum Alexanderplatz.
Linie 200 bringt Sie vom Bahnhof Zoo über den Potsdamer Platz, den Checkpoint Charlie, das rote Rathaus bis in den Szenekiez Prenzlauer Berg.
Mit der Linie 300 fahren Sie von der Philharmonie über den Potsdamer Platz, vorbei an der Mall of Berlin, dem Bundesrat und der Humboldt Universität bis zur Jannowitzbrücke und zur East Side Gallery.
Sie steigen aus wo es Ihnen gefällt und fahren mit dem nächsten Bus weiter.

 

Sie mögen es sportlich?


Mieten Sie sich ein Fahrrad oder E-Bike. Ob in einer Gruppe, bei einer geführten Fahrrad Tour durch die Stadt oder auf eigene Faust, Berlin ist ideal für entspanntes Radfahren.Und für alle, die nicht gern im Großstadtverkehr unterwegs sind, gibt es viele Routen die Radfahrern vorbehalten sind.

Zum Beispiel der Mauerradweg, er führt Sie rund um Berlin. Sie fahren den Verlauf der ehemaligen Berliner Mauer ab und lernen viel über die Geschichte der Stadt. Betriebsame Abschnitte im Berliner Stadtgebiet wechseln sich ab mit ruhigeren, reizvollen Strecken im Grünen oder am Wasser. Suchen Sie die für Sie interessantesten Etappen aus. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie problemlos zu jedem Abschnitt anreisen. 

Auch bis Potsdam kommen Sie auf ruhigen Radwegen. Direkt vor der Tür des  Seehotel Grunewald starten Sie immer an der Havel entlang, vorbei an der Pfaueninsel und dem Wannsee über die Glienicker Brücke bis nach Potsdam. Dort gehört eine Tour durch den neuen Garten mit einem Besuch von Schloss Cecilienhof und dem Marmorpalais am Heiligen See zum Pflichtprogramm.

 

Nicht nur das Seehotel Grunewald hat einen großen Garten


2.500 Parks und Gärten gibt es in Berlin.
Zu einem der schönsten gehört zweifellos der Britzer Garten im Süden der Stadt. Die Tiergehege mit Esel, Schafen, Ziegen und Enten stehen bei Familien hoch im Kurs. Themengärten und blühende Sonderschauen ziehen die Besucher in ihren Bann. Im Spätsommer und Herbst stehen im Garten die Dahlien im Mittelpunkt.

Für jeden Geschmack etwas bietet das rund 4 Hektar große Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Hier ist Platz für Jogger, Skater und Radfahrer und wenn der passende Wind weht, lassen viele Besucher ihre Drachen steigen.
 
Nur einen Steinwurf vom Brandenburger Tor entfernt lädt der Tiergarten zu einem entspannten Bummel ein. Wussten sie das der geschichtsträchtige Berliner Volkspark mit 210 Hektar größer als der Londoner Hyde Park ist?

 

Kennen Sie schon Urban Gardening?


An vielen Plätzen in Berlin bauen Anwohner auf selbst gezimmerten Hochbeeten unter anderem Tomaten, Salat und Obst an. Auch Bienen werden in manchen Gärten gezüchtet. 
Das bekannteste Urban Gardening Projekt, der Prinzessinnengarten, steht mitten in Berlin-Kreuzberg am Moritzplatz. Auf der 6000 qm großen Fläche summt, wächst und blüht es. Sie können die dort geernteten Produkte – natürlich in BIO-Qualität - kaufen oder gleich vor Ort im Gartencafe genießen.
Es finden auch regelmäßige Workshops etwa über „Bienenhaltung in der Stadt“ oder den Kartoffelanbau statt.

  

Unser Hotel im Grünen, das  Seehotel Grunewald erwartet Sie direkt am Wasser im Grunewald.
In den Doppel-  und Familienzimmern mit Blick auf den See genießen Sie nach einem aktiven Tag die Ruhe inmitten der Natur.

Ferienwohnungen Berlin GEW Ferien
Fernsehturm Berlin
GEW Ferien Ferienwohnung Berlin