You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Unsere GEW Ferienwelt

Spannende Reisetipps, tolle Angebote und authentische Urlaubsberichte: Die GEW Ferienwelt ist groß und bietet viele tolle Destinationen und Reiseabenteuer.

Lesen Sie hier Beiträge rund um unsere Häuser und Reiseziele. Bleiben Sie immer informiert!

Junges Paar im Strandkorb beim Ferienzentrum Wenningstedt auf Sylt
Schloss und Hotel Les Tourelles an der Côte d’Azur Oldtimer in der Schlossauffahrt

Tauchen Sie ein in die GEW Ferienwelt

Zurück


Wer mit offenen Augen durch Berlin läuft, begegnet Street Art fast überall. Egal ob große Gemälde an Mauern und Fassaden oder kleinere Malereien auf Laternenpfählen und Stromkästen – die Hauptstadt sprüht nur so vor Kreativität! Mit unseren Top Street Arts in Berlin können Sie die Stadt nochmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen und viele kreative Kunstwerke betrachten.

 

Die beliebtesten & schönsten Street Arts in Berlin

 

Open-Air-Atelier auf dem Teufelsberg


Am Teufelsberg in Charlottenburg finden Sie Kunst an wirklich jeder Ecke! Die ehemalige Abhöranlage der Amerikaner, die vom Teufelsberg aus den Osten belauschten, dient heute Künstlern aus aller Welt als eine Art kreatives Open-Air-Atelier. Egal ob Gebäude, Außenmauern oder Treppenhäuser – hier wird alles besprüht, bemalt oder beklebt. Wenn Sie also viel Street Art auf einmal in Berlin sehen möchten, sind Sie hier an der richtigen Adresse!
 


Der Trabi, der aus der Mauer kommt


Wenn Sie ein Street Art Kunstwerk mit einem geschichtlichen Hintergrund entdecken möchten, dann sollten Sie unbedingt nach Berlin Friedrichshain fahren – nicht umsonst ist dieses Motiv ein absolutes Highlight für viele Touristen. Der Trabi, der aus der Mauer durchbricht, steht unter anderem für den Mauerfall. Der ganze geschichtliche Komplex, der Berlin ausmacht, wird auf einem riesengroßen Mauerstück von verschiedenen Künstlern dargestellt. Definitiv einen Anblick wert!
 

Der Kreuzberger Astronaut


In der Oranienstraße in Berlin Kreuzberg können Sie das Street Art Kunstwerk „Astronaut/Coscmonaunt“ auf einer ganzen Hauswand bewundern. Wir empfehlen Ihnen definitiv einen Abstecher zu diesem Gemälde zu machen, denn der Anblick des überdimensionalen Astronauten, der quasi über die Stadt schwebt, ist wirklich erstaunlich!
 

Jim Avignon & seine bunten Street Arts in Berlin


Jim Avignon und seine kunterbunten Figuren haben wir in fast ganz Berlin immer mal wieder gesehen. Die Street Art sieht auf den ersten Blick bunt und fröhlich aus, entpuppt jedoch bei genauerem Hinsehen die kritische Sicht des Künstlers auf die Welt und natürlich besonders auf die Stadt Berlin. Mit diesem Kunstwerk spielt er mit dem Schriftzug „Airport Closed“ auf das Debakel um den Flughafen Berlin Brandenburg an.
 

Wandbilder am Tommyhaus


Wussten Sie, dass das Tommy-Weisbecker-Haus zu den wichtigsten Institutionen der linken Szene gehört und ein Symbol der Kreuzberger Hausbesetzerbewegung ist? Der Künstler Andreas Dornbusch kreierte in 1980er Jahren dieses riesige Fassadenbild, welches heute eines der bekanntesten Street Arts in Berlin ist – auf jeden Fall einen Besuch wert!

 

Charlottenburger Triptychon


Das bis dato größte Wandbild finden Sie im Hinterhof einer alten Tankstelle auf der Uhlandstraße in Charlottenburg. Dieses Street Art Gemälde unterliegt noch eher der klassischen Malerei als den neuen ästhetischen Strömungen der Street Art in Berlin. Bestaunen Sie das Wandgemälde der Künstler Gino Fuchs und Christian Whale, das sich über drei ganze Brandmauern ausdrucksvoll erstreckt.
 


Street Art in Berlin vom Seehotel Grunewald aus erleben


Kreative Kunstwerke, große Gemälde und bunte Verzierungen in Form von Bildern oder Stickern finden Sie in fast ganz Berlin!

In unserem Seehotel Grunewald können Sie nach einem aufregenden Tag in Ruhe entspannen. Buchen Sie jetzt Ihren Städtetrip und erleben Sie die vielseitigen Street Arts in Berlin.